Die LCD Videowall braucht ein leistungsfähiges Display. Besonders gut ist es dann, wenn es 46 Zoll misst, aber geringe Kosten verursacht. Es macht einen guten Eindruck bei Konferenzen, eignet sich zur Verbreitung von Informationen, die deutlich erkennbar sein sollen und für Werbeoffensiven. Wirkungsvoll ist eine glänzende Oberfläche, in puncto Helligkeit kann es ruhig etwas zurückhaltender sein, es soll ja den Betrachter nicht blenden. So ein Display kann ohne Weiteres Zigtausende von Betriebsstunden ableisten; ihre Zahl erhöht sich, wenn es nicht ständig die volle Leistung bringen muss.

Viele Einsatzmöglichkeiten

Die Auswahl des geeigneten Displays richtet sich nach dem Verwendungszweck. Für den Einsatz in Kontrollräumen müssen sie anders ausgestattet sein als dann, wenn bewegte Bilder darauf zu sehen sind oder es sich lediglich um eine statische Anzeige handelt. Wie gemacht sind LCD Displays für die Verwendung in Klassenräumen. Natürlich kommt es auch dabei auf die Auflösung an und darauf, dass sie aus möglichst vielen Blickwinkeln gut zu sehen sind. Die Hintergrundbeleuchtung kann dafür sorgen, dass Einbrennungen und Verfärbungen vermieden werden.